+++ Infos zum Corona-Virus +++

Reisen (Reiseservice)

Eine Rückerstattung des Reisepreises wird nur gewährleistet, wenn die Reise seitens des Reiseveranstalters abgesagt wird. In dem Fall übernimmt der Veranstalter die Kosten. Die Reiseversicherung (HanseMerkur) greift nur im Fall einer Erkrankung. Kunden werden über eine Absage der Reise durch den Veranstalter oder das Reisebüro informiert. Bei Stornierungen auf eigenen Wunsch werden grundsätzlich keine Kosten erstattet. In diesem Fall gelten die AGB des jeweiligen Veranstalters. Dies gilt auch für Reisen/Buchungen, die abgesagt werden müssen, weil eine Reisewarnung ausgesprochen wurde oder Einreiseverbot herrscht. Wenn Sie z. B. eine Unterkunft selber gebucht haben (ohne Veranstalter), kommt die Reiseversicherung nicht für die Stornokosten auf.

Aufgrund des hohen Telefonaufkommens bitten wir Sie, sich mit Ihrem Anliegen vorrangig per E-Mail an uns zu wenden. Wir werden uns schnellstmöglich darum kümmern und uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen nur bei den über GiroLive gebuchten Reisen weiterhelfen können.

Alle durchgeführten Reisen werden rückvergütet. Aufgrund der aktuellen Lage und zahlreichen, kurzfristigen Stornierungen kann es jedoch zu Verzögerungen bei der Auszahlung der Reiserückvergütung kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veranstaltungen (Ticketservice)

Viele Veranstalter prüfen derzeit, ob Großveranstaltungen auf einen alternativen Termin verschoben werden können. Die Tickets behalten dann ihre Gültigkeit. Zum aktuellen Stand der jeweiligen Veranstaltung verfolgen Sie bitte die Neuigkeiten auf der Website des jeweiligen Künstlers/Veranstalters. Bei Absage eines Events erhalten die Ticketbesitzer erst nach der Stornofreigabe des Veranstalters ihr Geld zurück. Die Bearbeitungszeit kann mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Die Ticketversicherung (GiroLive Premium) greift nur in den versicherten Fällen gemäß AVB.

Bei Veranstaltungsabsage oder Verschiebung (wenn Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können), nehmen Sie bitte vor Rücksendung der telefonisch bestellten Tickets Kontakt zum GiroLive-ServiceCenter (telefonisch oder per Mail) auf. Tickets können nur zurückgegeben werden, wenn diese von dem jeweiligen Veranstalter zum Storno freigegeben wurden. Die Rücksendung muss nicht zwingend vor dem eigentlichen Veranstaltungsdatum geschehen. Zum Storno freigegebene Tickets schicken Sie bitte mit einem kurzen Anschreiben an das Postfach 2820 der Sparkasse Osnabrück.
Online bestellte Tickets müssen über Eventim direkt abgewickelt werden. Mehr Informationen unter www.eventim.de/campaign/info-covid-19/.

Aufgrund der vielen Anfragen kann es zu erhöhten Wartezeiten in der GiroLive-ServiceHotline kommen. Wir bitten daher um Geduld.

GiroLive-Highlights

DigitalBasis-Abo

Zwei Monate kostenlos testen
06.02.2020 18:00 Uhr

Expedition ins Bierreich

Exklusives Event
09.10.2020 18:30 Uhr
Hotel Restaurant Westerkamp, Osnabrück
Highlight

bv-vertrieb

10 % Rabatt auf den Rechnungsbetrag im Online-Shop
Highlight

Lionheart-Fitnessblog

kostenloser Fitnessblog

Unsere aktuellen top Vorteils-Shops

Bis zu 80,00 € bei 1&1

Bis zu 2,52 % bei 12-Travel

Bis zu 15,13 % bei 123Blumenversand

Bis zu 8,40 % bei 1a-Geschenkeshop

Das neue GiroLive-Magazin ist da!